Homepage Part 1
Zum ersten Mal hier?

FAQ



1. Muss ich mich zur Probestunde anmelden?

Bei folgenden Kursen ist eine Anmeldung Pflicht:

LU JONG mit Bibi Nanaki
SHIVA SHAKTI YOGA mit Jasmin

Bei allen anderen Kursen bist du auch ohne Anmeldung Willkommen.
Grundsätzlich ist es dennoch ratsam, dich bei der jeweiligen Yogalehrerin anzumelden.

Der Vorteil von der Anmeldung, ist der, dass du bescheid weißt, wenn der Kurs spontan ausfällt oder voll ist.

2. Was muss ich mitbringen?

Dich in bequemer Kleidung! Matten, Decken und alle anderen Yogautensilien sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für Tee und Wasser ist auch gesorgt. Wenn du die Schaffellmatten fürs Kundalini Yoga benutzen möchtest, bringe dir bitte ein Handtuch mit.

3. Ich habe noch nie Yoga gemacht, welcher Kurs ist der richtige für mich?

Alle Yogalehrerinnen sind bestens ausgebildet und können individuell auf Anfänger eingehen. Es gibt immer Alternativhaltungen, die du einnehmen kannst, sollte etwas zu viel sein für dich.
Da jeder Yogastil unterschiedlich ist, gibt es die KENNENLERNKARTE. Du hast 4 Termine für 30 € und kannst dich in unterschiedlichen Kursen ausprobieren, und danach entscheiden, ob YOGA etwas für dich ist, und wenn ja, welcher Stil.

4. Ich möchte gerne über die Kennenlernkarte hinaus weitermachen, welche Möglichkeiten gibt es?

Jede Lehrerin ist eigenständig und bietet, wenn du dich für einen Kurs entscheiden möchtest, verschiedene Möglichkeiten an.
Das geht von 10er Karten über Abo-Systeme. Sprach am besten mit deiner Lehrerin darüber.

Wenn du weiterhin flexibel am Kursplan bleiben möchtest, dann ist die 10er Studio-Karte interessant für dich. Dadurch kannst du in alle Kurse gehen, ohne dich für einen bestimmten Termin festzulegen.

5. Ich bin schwanger, kann ich Yoga machen?

Ja, kannst du. Sprich mit deiner Yogalehrerin, sie gibt dir die richtigen Hinweisen und weiß welche Übung unter Umständen alternativ praktiziert werden muss.

6. Wie kriege ich eine Kennenlernkarte oder Studiokarte?

Du kannst deine Karte bei jeder Yogalehrerin zu Beginn oder nach der Stunde erwerben. Bitte achte darauf, dass wir KEINE EC-Kartenzahlung annehmen können.

WILLKOMMEN

Das O·YOGA Schöneberg ist ein Praxiszentrum direkt am beliebten Winterfeldtplatz. In heller, freundlicher Atmosphäre hast du die Gelegenheit deine Yogapraxis zu vertiefen oder ganz neu für dich zu entdecken. Ausgebildete Pilates- und Yogalehrerinnen vermitteln dir die Freude an Bewegung und stärken dein (Selbst-)Bewusstsein, Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Neben Yoga und Pilates hast du außerdem die Möglichkeit in kleineren, geschützten Räumen deinen Körper in Einklang zu bringen: private Physiotherapie im ganzheitlichen Ansatz, Massage, Heilarbeit, Yoga-Einzelstunden sowie Personal Training unterstützen dich dein volles Potenzial zu leben. Ayurvedabehandlungen, Fußreflexzonentherapie und eine enge Zusammenarbeit der TherapeutInnen runden die individuell abgestimmten Behandlungen ab.

Entspannungskonzerte, Workshops, Ausbildungen in den verschiedenen Sparten sind eine beliebte Abwechslung und geben dir die Möglichkeit in Gemeinschaft zu lernen, zu entdecken und zu genießen.

Wusstest du, dass wir besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit legen? Vom Massageöl bis zum Reinigungsmittel setzen wir auf bio; lokal eingekauft im Naturkosmetikladen Calla um die Ecke.

Und- unsere Räume kannst du mieten. Wunderbar zentral gelegen in Schöneberg am schönen Winterfeldtplatz.

Interessiert dich unser Angebot? Alle Kontakte der YogalehrerInnen und TherapeutInnen findest du im Team. Dort kannst du direkt in Kontakt treten. Oder du schreibst eine einfache Mail an kontakt@o-yoga.de und du bekommst mehr Informationen!


Newsletter abonnieren


Like uns auf Facebook






Aktuelles



 


MEDITATIONSKURS

Samstag, 9.12.17, 10 – 11.15 Uhr: Meditation & Alexandertechnik mit Carsten

Freitag, 1.12.17, 19 -21 Uhr: The art of Shunyia, tiefe Stille erfahren mit Il Il Sat Prem


 


In der aktuellen Yoga Aktuell kannst du Caroline auf dem Cover sehen und sie stellt einen Workshop im Heft vor.

 

Homepage Part 2 – Behandlungen

BEHANDLUNGEN

In wunderschönen, ruhigen Räumen steht deiner Genesung und Wohlbefinden nichts mehr im Wege.
Alle Behandlungen und Preise in der Übersicht findest du hier:

Behandlungen & Preise


Physiotherapie

Gezielte Anwendungen können bei allen akuten Beschwerden des Körpers, nach Traumata oder auch bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates hilfreich sein. Techniken, die zum Einsatz kommen sind außerdem Manuelle Lymphdrainage, funktionelle Bewegungslehre, Faszienlösende Gewebstechniken, Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht und vieles mehr.
(Abrechnung über Private Krankenkassen möglich)

Jetzt Termin vereinbaren


Massage

Tiefgehende, präzise und erholsame Massagetechniken helfen dabei Stresssymptome und Verspannungen zu lösen und vorzubeugen.
Bei dauerhaften oder wiederkehrenden Beschwerden kann die achtsam ausgeführte medizinische Massage zu einer dauerhaften Verbesserung beitragen.
(Abrechnung über Private Krankenkassen möglich)

Jetzt Termin vereinbaren


Craniosacrale Therapie & Fußreflexzonenbehandlung

Beide Behandlungsformen arbeiten am ganzen Körper und sorgen für tiefgehende Entspannung und für die Aktivierung des vegetativen Nervensystems. Besonders bei Stresssymptomen, wie Kopfschmerzen und Rückenschmerzen kann die Craniosacrale Therapie sehr hilfreich sein.
Die Fußreflexzonenbehandlung nach Hanne Marquart arbeitet reflektorisch über die Füße am ganzen Körper.

Jetzt Termin vereinbaren


Körperbasierte Heilarbeit

Durch die Behandlung, die sich aus verschiedenen Elementen der Körperarbeit zusammensetzt (u.a. osteopathische Techniken, Massagegriffe und meditative Praktiken) werden die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Eine tiefe, erholsame Entspannung lässt angestaute Energien wieder in Bewegung kommen, emotionale oder körperliche Blockaden können sich lösen. Sie eignet sich bei unklaren oder wechselnden Symptomen, bei Migräne, psychosomatischen Beschwerden oder zur Unterstützung auf dem spirituellen Weg.

Jetzt Termin vereinbaren


Medizinisches Personal Training | Sporttherapie

Das individuelle medizinische Training verhilft zu einem besseren Verstehen des Körpers, sodass Schmerzsymptome und/oder Reizzustände durch Fehl- oder Überbelastung verschwinden. Gezielte Kräftigungs- und Mobilitätsübungen sorgen für ein neues Bewegungsbewusstsein und arbeiten auch präventiv an der Gesundheit.

Jetzt Termin vereinbaren


Ayurveda

Verschiedenste Anwendungen aus den traditionell indischen Körper- und Lebensbetrachtungen.

Die Behandlungen erfolgen mit heilsam warm fließendem Öl, mit Kräutern und Pulvern und/ oder Seidenhandschuhen und wirken entgiftend, ausleitend, balancierend, harmonisierend, verjüngend, wohltuend und tiefst entspannend. Mehr Information findest du auf ayurveda-massage-berlin.de

Jetzt Termin vereinbaren


Mediale Begegnungen

Für bislang ungesagte, unbestimmte Empfindungen von `Verdichtungen´, was nicht erfassbar scheint, kann sichtbar und erfahrbar werden und dadurch zur Erlösung, Einsicht und zum Erkennen führen. Einklang, Stille und Frieden stellen sich ein.

· alles kann still werden
für das Flüstern in Dir
gemeinsam gehen wir in die Welten hinter deine Gedanken
lauschen
hinein zu den Schwingungen und Stimmen deines tiefsten Seins…
es hat etwas von Ursprung und Quelle in Dir ·

Jetzt Termin vereinbaren


Homepage Part 3 – Yoga

YOGA

Kursplan

MONTAG
9.00 – 10.15 QIGONG mit Parichard
18.00 – 19.30 LU JONG Tibetischer Heilyoga mit Bibi Nanaki
20.00 – 21.30 KUNDALINI YOGA mit Bibi Nanaki

 

DIENSTAG
9.00 – 10.30 KUNDALINI YOGA mit Caroline
18.00 – 19.30 YIN YOGA mit Ewa
20.00 – 21.30 KUNDALINI YOGA mit Caroline

 

MITTWOCH
10.00 – 11.00 PILATES BASIERTE RÜCKENSCHULE mit Corinna (Krankenkassenbezuschussung möglich)
18.30 – 20.00 KUNDALINI YOGA für Frauen mit Caroline (Vertretung durch Karin am 8.11.17 | 15.11.17)
20.30 – 22.00 TRI YOGA® FLOWS mit Julia

 

 

DONNERSTAG
09.15 – 10.30 PILATES mit Anasthasia
16.15 – 17.15 YOGA SANFT mit Susanne (10 Termine, Quereinstieg möglich, Krankenkassenbezuschussung möglich)
18.00 – 19.30 HATHA YOGA mit Simone
20.00 – 21.30 KUNDALINI YOGA für Anfänger mit Johanna

 

FREITAG
09.00 – 10.30 SHIVA SHAKTI YOGA mit Jasmin
11.00 – 12.30 KUNDALINI YOGA mit Caroline
17.30 – 18.30 PILATES BASIERTE RÜCKENSCHULE mit Corinna
(Krankenkassen bezuschussung möglich)
19.00 – 20.30 SPECIAL CLASSES (jeden letzten Freitag im Monat YIN YOGA & VINYASA | alle 2 Wochen THE ART OF SHUNYIA

 

SAMSTAG
10.00 – 11.15 MEDITATION mit Carsten (nächster Termin 9.12.17)

 

SONNTAG
19.30 – 21.00 KUNDALINI YOGA mit Karin

 



Um dich für Probestunden anzumelden, oder Fragen zu klären, kontaktiere deine WunschlehrerIn persönlich.


Kursplan herunterladen


Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, meditativer Yogastil, bei dem die Asanas länger gehalten werden. Yin Yoga wirkt auf die Gelenke und das tiefe Bindegewebe (Faszien), in welchem auch die Energiebahnen (Meridiane/Nadis) verlaufen.
Durch das ausgiebige Dehnen werden Verklebungen der Faszien und Energieblockaden beseitigt, die körpereigene Energie wird harmonisiert, der Blut- und Lymphfluss verbessert. Der ganze Körper kann sich entspannen und regenerieren.


TRIYOGA® Flows

TriYoga® Flows ist eine vollständige Hatha-Yogamethode.
Sie wurde von Kali Ray 1980 ins Leben gerufen. Sie vereint den klassischen Yoga der Antike mit den Bedürfnissen der Menschen von heute.
Wellenförmige Bewegungen der Wirbelsäule, genussvoll fliessende Bewegungsabfolgen in enger Verbundenheit mit dem Atemfluss
und dem inneren Fokus, sind einige der wesentlichen Charakteristika des TriYoga®.


Kundalini Yoga

Kundalini Yoga wird auch das Yoga des Bewusstseins genannt. Durch Pranayama (Atemübungen), Kriya (Abfolgen von Körperübungen), Meditation, Mantra (Ton und Klang) und Mudra (Handhaltungen), sowie Tiefenentspannung wird dein gesamtes System in Einklang gebracht.

Auf physischer Ebene wirkt das Yoga v.a. Auf das Hormon- und Drüsensystem, sowie das Nervensystem ein, wodurch tiefgreifende Umstrukturierungen im Körper passieren. Auf feineren Ebenen geschieht ein Ausgleich im Energiesystem, dh deine Chakren und Aura wird balanciert.


LU JONG

Tibetischer Heilyoga nach Tulku Lobsang.

Durch die Kombination von Position, Bewegung und Atmung öffnet Lu Jong die Körperkanäle, mobilisiert fehlgeleitete Energien und lässt die Lebenssäfte wieder fließen. Die Übungen bringen das System physisch, mental und energetisch ins Gleichgewicht.


HATHA YOGA

Beim klassischen Hatha Yoga arbeitest du über deine beiden Körperhälften an der Harmonisierung deiner Grundenergie: deine aktivierende, wärmende und kräftigende und deine aufbauende, kühlende und regenerierende Seite kommen ins Gleichgewicht. Über Atemübungen (Pranayama), Körperübungen (Asanas), Entspannungselemente und Meditation lernst du kraftvolle Techniken des Yoga kennen, die dich in deiner Mitte stärken und dir Gelassenheit geben. Hatha Yoga ist die Basis von Yoga Flow am Donnerstag mit Astrid und am Dienstag morgen mit Caroline.


Pilates

Eine Technik die das Körper-Zentrum, die tiefen Muskeln am Körperkern im Fokus hat, um
Beweglichkeit , Kopf-Körper Koordination, Gleichgewicht, Ausrichtung und eigene Wahrnehmung zu schulen.
Über Atmung Genauigkeit und Konzentration wird der eigene Bewegungsfluss gesteigert.


Yoga sanft

Schwerpunkte dieses Kurses bilden rückenstärkende und -entspannende Körperübungen sowie der Umgang mit dem Atem. Dabei ist genug Zeit zum sorgfältigen Ausrichten und Erspüren, alle Übungen werden an Deine persönlichen Möglichkeiten angepasst. Die achtsame Praxis schult die Körperwahrnehmung und unterstützt eigene Bedürfnisse klarer wahrzunehmen und entsprechend zu handeln.

Die Übungen geben in ihrer Einfachheit Raum für tiefes Erleben und können auch gut zu Hause praktiziert werden.

Präventionskurs, 10 Termine, Erstattung über Krankenkassen möglich.


Qigong

Qigong sind fliessende, langsame Bewegungen die mit einer tiefen Atmung verbunden sind. Diese können innere energetische Blockaden sanft lösen und einen Selbstheilungsprozeß aktivieren. Meditation und Heiltöne helfen zusätzlich die Balance zwischen dem Köper, Geist und der Seele herzustellen, und bringen in der Resonanz zu den Jahreszeiten mehr Harmonie und Klarheit ins eigene Leben.
Kursinhalt: Medizinisches Qigong (Fünf Elemente), 8 Brokate, 18 Bewegungen des Tai Chi Qigong, Wai Tang Kung, Yin Qigong, Dao Meditation, 6 Heilende Töne.

 


Shiva Shakti Yoga

Shiva Shakti Yoga vereint klassisches Hatha Yoga, modernes Vinyasa Flow Yoga, Pranayama und Meditation. Über die Erfahrung von Kraft und Dynamik findest du einen fließenden Übergang zu Ruhephasen, Entspannung und Meditation:

Vinyasa Flows (variierende Bewegungsabfolgen mit dem Atem verbunden), üben verschiedener Asanas (Yoga-Haltungen), Pranayama (Atem- und Energielenkung) und Meditation zeichnen die Shiva Shakti Yoga aus.

Dein Körper und deine Atmung stehen in ihrer Gesamtheit stets im Zentrum des Übens. Auf der körperlichen und geistigen Ebene kannst du so vorhandene Blockaden lösen und allmählich mehr Wohlbefinden und Lebensenergie entfalten.

Bewusstes und wiederholtes Fokussieren auf deinen Atem ermöglicht dir das Finden innerer Ruhe und offenbart als Geschenk mehr Leichtigkeit.
Durch Achtsamkeit und Präzision in deiner gesamten Ausrichtung entwickelst du mehr Klarheit und Präsenz – auf deiner Yogamatte und in deinem Leben!


Homepage Part 4 – Team

Team

Caroline Eder

gründete das O YOGA im Januar 2015. Sie ist ausgebildete Physiotherapeutin (seit 2008) und Kundalini Yogalehrerin (3 jährige Ausbildung bei ANS/KRI, Stufe 1 und 2, seit 2010).


Behandlungen

Caroline Eder

Caroline Eder

0176 – 227 40 305
caroline(at)o-yoga.de

0176 – 227 40 305
caroline(at)o-yoga.de
-


Kati Schnabel

Kati Schnabel

0176 – 237 81 594

Mein Ziel ist es, den Spaß, den ich an der Bewegung und am Training habe, an Dich weiter zu geben. In meinem Training wirst du nicht über-/unterfordert, sondern gefördert.
Durch das Training werden körperliche Schmerzen gelindert, bestehende Verletzungen behandelt und durch gezielte Kräftigung Neuen vorgebeugt.
Bevor wir gemeinsam starten, finde ich heraus, welche Muskulatur bei dir womöglich weniger ausgeprägt ist , welche zu viel arbeiten muss und welche Muster wir im Rahmen der Trainings verändern können.
Im Wesentlichen bringe ich Dich auf einen Weg, der dich durch ein besseres Bewegungsbewusstsein und -gefühl innerlich und äußerlich stärkt, so dass sich deine Haltung automatisch verbessert.
Das auf Dich abgestimmte Training fördert alle Sinne, die Dich sicherer im Umgang mit deinem Körper werden lassen. Im Training erwartet Dich viel Abwechslung und vor allem Spaß mit mir und an der Bewegung. Lass Dich anleiten, gib die Verantwortung ab und das Schönste ist: Du musst dich nicht selbst motivieren, denn das übernehme ich unglaublich gern!

0176 – 237 81 594
-


Sasha Reinhold

Sasha Reinhold

info(at)ayurveda-massage-berlin.de
ayurveda-massage-berlin.de

begegnungen
sind wie eine einladung…
ein angebot...nah mit dir zu sein
begegnungen
sind immer einzig,
weil du es bist

info(at)ayurveda-massage-berlin.de
ayurveda-massage-berlin.de
-


Christine Eder-Dellbrück

Christine Eder-Dellbrück

030 – 781 22 40
0176 – 967 42 029

030 – 781 22 40
0176 – 967 42 029
-


Corinna Köbernick

Corinna Köbernick

0178 – 447 20 36

corinna(at)o-yoga.de

Corinna ist ehemalige Tänzerin, Pilates-Coach und als Physiotherapeutin mit Ausbildung in osteopathischen Techniken, interessiert, Menschen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten. Nach ihren drei Schwangerschaften setzt sie persönlich auf die Stärkung der körperlich inneren Mitte um ein neues Körpergefühl und Selbstbestimmungsrecht durch anatomisches Wissen und konkreter Ansteuerung der tiefen Muskeln aufzuzeigen. Ihr Motto: „Der Körper ist das Haus in dem du wohnst. Lass uns seine Zimmer entdecken“

0178 – 447 20 36
corinna(at)o-yoga.de
-


Yoga

Caroline Eder

Caroline Eder

0176 – 227 40 305
caroline(at)o-yoga.de

Caroline lässt viel anatomische Kenntnisse und Feingefühl, welches sie durch 11jährige Berufserfahrung als ganzheitlich arbeitende Physiotherapeutin gewonnen hat, in ihre Yogastunden einfließen.
Das kraftvolle, klassische Kundalini Yoga wird ergänzt durch gezielte verbale und taktile Korrekturen. Der Fokus ruht auf der ganz individuellen körperlichen Möglichkeit einer*s jeden Schüler*in, wodurch sich der Geist und die Seele dann wie von selbst entspannen können und die eigene Mitte wieder spürbar wird.
Durch das friedliche Annehmen der eigenen Grenzen kann Raum für wahres Wachstum entstehen.


Private Yogastunden

 

Caroline bietet private, individuelle und massgeschneiderte Yogastunden an. Gerne auch bei dir zu Hause. In einem orientierenden Gespräch (auch über Telefon oder Skype möglich) wird die Motivation festgehalten, um dann in einer Einzelsession, im 5er oder 10er Block an der Umsetzung zu arbeiten.

60 Min 80€
5x 60 Min 75€
10x 60 Min 70€

0176 – 227 40 305
caroline(at)o-yoga.de
-


Ewa Chtivelband

Ewa Chtivelband

0177 – 643 08 55
ewa(at)o-yoga.de
ewagill.com

Ewa führt dich liebevoll und präzise durch die sanfte Yin Yoga Praxis, bei der die meisten Asanas auf dem Boden ausgeführt und über längere Zeit gehalten werden. Dadurch wird es möglich tief am Bindegewebe und Muskeln zu arbeiten. In Kombination mit der bewussten Atmung wird deine Flexibilität erhöht, Stress aus dem Körper befreit und dir steht mehr Energie und Lebenskraft zur Verfügung. Die ausgiebige Entspannung und kleine Massage runden Ewas Unterricht ab und du tauchst erholt und harmonisiert aus der kleinen Auszeit auf.

0177 – 643 08 55
ewa(at)o-yoga.de
ewagill.com


Jasmin Kassem

Jasmin Kassem

0177 – 330 89 22
jasmin(at)o-yoga.de
jakayoga.de

Jasmins Yoga Stil ist kraftvoll fließend und achtsam meditativ: durch die dynamische Abfolge von Übungen erlebst du deine Kraft, während dich die Momente der Ruhe zum Innehalten einladen. Jasmins präzise Anleitung unterstützt dich dabei deinen Körper besser kennenzulernen und ermutigt dich deine Individualität anzunehmen. Dabei greift sie auf ihre anatomischen Kenntnisse, Ideen aus der Yogaphilosophie und ggf. Hilfsmittel, wie Yogablöcke und Gurte zurück. Atemübungen, Entspannung und Meditation erhöhen deine Achtsamkeit, sodass du mehr Klarheit und Präsenz entwickelst. Die innere Ruhe wird spürbar und Zentrierung und Leichtigkeit offenbaren sich- auch in deinem Alltag.

0177 – 330 89 22
jasmin(at)o-yoga.de
jakayoga.de


Anasthasia Gohard

Anasthasia Gohard

01577 – 321 06 12
anasthasia(at)o-yoga.de

In Anasthasia`s Unterricht lernst du die spezielle Pilates-Atmung kennen, sodass die Bauchtiefe spürbar wird und dein Beckenboden eine Aktivierung erfährt. Deine Schultern organisieren sich und deine Haltung wird gelenkfreundlich in der Körperachse aufgebaut. Mit diesem aktiven Zentrum werden die Pilates-Übungen nach und nach erarbeitet und mit ihrem gesundheitlichen Nutzen erklärt. Neben der korrekten Ausführung der Übungen ist es Anasthasias besonderes Anliegen, den Kursteilnehmern ein gesundes Körpertraining und Freude an der Bewegung zu vermitteln, welches sie selbst seit 7 Jahren teilt und seit 4 Jahren unterrichtet.

01577 – 321 06 12
anasthasia(at)o-yoga.de
-


Simone Ungerer

Simone Ungerer

0157 - 721 50 964

simone(at)o-yoga.de
http://www.dein-yoga-berlin.de

Simone bringt eine Menge Erfahrung mit in ihre liebevoll zusammengestellten Yogastunden. Du arbeitest gleichermaßen am Körper, sowie an deiner emotionalen und geistigen Stärke.

0157 - 721 50 964
simone(at)o-yoga.de
dein-yoga-berlin.de


Julia Drescher

Julia Drescher

0176 – 968 64 101
julia(at)o-yoga.de

Julia ist zertifiziert in TriYoga®Flows Basics, und befindet sich momentan in der Ausbildung Level 1+2 nach BDY-Richtlinien. Sie hat ein Examen als med. Bademeisterin/Masseurin absolviert, und unterrichtet neben Yoga auch Orientalischen Tanz. In ihrem Unterricht geht es Julia vorwiegend darum, dass die TeilnehmerInnen durch erhöhte Achtsamkeit auf ihren Körper und die dankbare Annahme ein wesentlicher Teil des Lebensflusses zu sein, zu sich selber finden. Durch Steigerung der Lebensfreude kann der/die Einzelne wohlwollender mit sich selbst und anderen sein.

0176 – 968 64 101
julia(at)o-yoga.de
-


Johanna Schönfelder

Johanna Schönfelder

0176 - 477 65 980
johanna(at)o-yoga.de

0176 – 477 65 980
johanna(at)o-yoga.de
-


Bibi Nanaki Kaur

Bibi Nanaki

0172 – 871 44 17
nanaki(at)o-yoga.de
yoga-insel.de

Bibi Nanaki öffnet in ihren Stunden einen Raum, in dem du dich wieder spüren und die Wirkung des Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan direkt erfahren kannst. Ihre langjährige Erfahrung als Lehrerin und Ausbilderin gibt ihr die Möglichkeit, sich gezielt auf die jeweilige Gruppe einzuschwingen und dann die entsprechenden Werkzeuge aus der großen Schatzkiste des Kundalini Yoga zu nutzen. So hast du die Möglichkeit, deine ganz eigene Erfahrung mit dir selbst und den kostbaren Lehren des Kundalini Yoga zu machen.

0172 – 871 44 17
nanaki(at)o-yoga.de
yoga-insel.de


Corinna Köbernick

Corinna Köbernick

0178 – 447 20 36

corinna(at)o-yoga.de

Corinna ist ehemalige Tänzerin, Pilates-Coach und als Physiotherapeutin mit Ausbildung in osteopathischen Techniken, interessiert, Menschen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten. Nach ihren drei Schwangerschaften setzt sie persönlich auf die Stärkung der körperlich inneren Mitte um ein neues Körpergefühl und Selbstbestimmungsrecht durch anatomisches Wissen und konkreter Ansteuerung der tiefen Muskeln aufzuzeigen. Ihr Motto: „Der Körper ist das Haus in dem du wohnst. Lass uns seine Zimmer entdecken“

0178 – 447 20 36
corinna(at)o-yoga.de
-


Karin Nordwald

Karin Nordwald

01577 - 346 80 11
karin(at)o-yoga.de

Durch ihre Erfahrungen als Gestalttherapeutin begleitet dich Karin mit Einfühlungsvermögen und Klarheit durch die Übungsreihen des Kundalini Yoga. Dabei ist ihr wichtig, dass Du Deinen Körper liebevoll wahrnimmst, Deinen Geist erfrischst damit Deine Seele leicht schwingen kann.

01577 - 346 80 11
karin(at)o-yoga.de
-


Parichard Holm

Parichard Holm

0151 – 464 88 884
infoparichardholm(at)gmail.com

Parichard ist zertifizierte Qigong Lehrerin in Deutschland und in den USA, studierte Designerin und Bildende Künstlerin.
Sie kultiviert und praktiziert Qigong, Tai Chi, sowie auch Feng Shui, basiert auf der Philosophie des Dao, seit 17 Jahren.
Auf der Suche nach mehr Sinngebung als nur Form, Funktion und Schönheit, erkannte sie diese in den Bewegungen von Qigong. Besonders fasziniert sie die heilende und stabilisierende Wirkung, die sich durch das Üben von Qigong auf ihre Gemüt- und Gefühlsverfassung in kürzester Zeit einstellt.
Parichard möchte Ihr umfangreiches Wissen in Qigong mit ihren Schüler teilen, um sie individuell an Ihre Lebenskraft und Lebensmitte zu begleiten.
Die Schüler werden in den Kurseinheiten verschiedene Qigong Bewegungen und Techniken lernen: 5 medizinisches Qigong, 6 heilende Laute, 8 Brokate, 18 Bewegungen des Tai Chi Qigong, Wai Tan Kung, Yin Qigong und Dao Meditation.
Sie gibt Privatunterricht in Qigong und Tai Chi.

0151 – 464 88 884
infoparichardholm(at)gmail.com
-


-

Susanne Wollowski

Susanne Wollowski


0163 – 742 55 94
susanne(at)rueckenglueck.com
rueckenglueck.com

Susanne ist Yogatherapeutin, Ayurveda-Massage-Therapeutin und ist Yogalehrerin (BDY, 4-jährige Ausbildung). In ihrem Kurs Körpergerechtes Yoga – sanft (Präventionskurs) entsteht ein Freiraum im häufig so temporeichen und dichten Alltag.

Tief durchatmen
Zur Ruhe kommen
Den Körper und darüber den Geist ausrichten

0163 – 742 55 94
susanne(at)rueckenglueck.com
rueckenglueck.com -


Homepage Part 4 – Team

Workshops

November
19.11.2017 - 15 – 17 Uhr · Yoga & Psychologie · Female Empowerment

mit Mirjiam Lorch


15 – 17 Uhr · Yoga & Psychologie · Female Empowerment

… mehr Infos folgen….

24.11.2017 - 19 – 20.30 Uhr · WeekendLove · VINYASA & YIN YOGA

mit Sahra Isabell Behagh


19 – 20.30 Uhr · WeekendLove · VINYASA & YIN YOGA

jeden letzten Freitag im Monat

19 – 20.30 Uhr    VINYASA & YIN YOGA

mit Sahra Isabell Behagh

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer und kraftvoller Yogastil, bei dem Körperhaltungen fließend miteinander verbunden werden. Die Synchronisierung von Atmung und Bewegung hilft dir mit der Aufmerksamkeit bei dir und einem Körper zu bleiben und den Geist zur Ruhe zu bringen. Asanas (Körperhaltungen) im Stehen, Sitzen und Liegen fördern die Kraft und Flexibilität des Körpers und reinigen den Körper. Beim Üben stehen stets Atem und Achtsamkeit im Fokus sowie die Berücksichtigung deiner eigenen körperlichen Grenzen. Pranayama und Meditation ergänzen die Übungspraxis und helfen dir innere Ruhe zu kultivieren und deine Lebensenergie zu spüren.

Nach dem dynamisches Teil erlauben dir einige Yin Yoga Haltungen tiefer zu entspannen, körperlich loslassen und Blockaden lösen, bevor du in der Endentspannung in die die Stille eintauchst.

 

Einzelstunde: 15 €

Teilnahme über Studiokarten möglich

Anmeldung bei Sahra

Dezember
01.12.2017 - 19.00 – 21.00 · The Art of Shuniya

mit Il Il Sat Prem


19.00 – 21.00 · The Art of Shuniya

Freitag, 1.12.17

19 – 21 Uhr

The Art of Shuniya – an exploration of ‚Sat Nam Rasayan‘

meditate every day?
never tried meditation, but you’re curious and want to try?
ever feel like maybe you have the ability to heal others?

Join us! This 2 hour class is for beginners and advanced students alike.

CLASS IS BY DONATION
suggested donation of 10 – 20 Euros.

„Shuniya means zero. The moment you become zero, then all powers will prevail through you.“ ~ Yogi Bhajan, Master of Kundalini Yoga

What is Sat Nam Rasayan?
Sat Nam Rasayan means “Deep Relaxation in the True Identity.” It is an ancient healing art of pure meditative absorption in the Divine. Entering a state of Sat Nam Rasayan means entering a state of total surrender, becoming nothing, and operating from the state of shuniya. The mind of the Sat Nam Rasayan practitioner becomes transcendent and in the vastness of this consciousness healing can occur. (1)

Through the projective quality of the meditative mind, the Sat Nam Rasayan practitioner can access and then balance, on a subtle level – the five elements, and the pranic- (energy-) body of their client.

If you’re a healer – Sat Nam Rasayan is a great yogic tool and healing modality to add to your practice. If you’re a practitioner of yoga or any other spiritual tradition – this sophisticated technique can help you expand and deepen your perceptive experience, stabilize your meditative mind, and become better aware of your subtle body. If you’re a total beginner, and curious – come and have an experience!

In this class we will explore our meditative capacity, and get a taste of this beautiful healing art. Through specifically chosen meditations from the tradition of Kundalini Yoga, and through guided healing exercises, where the participants will be working on each other – you will get a ‚hands-on‘ experience of Sat Nam Rasayan.

Looking forward to seeing you! SAT NAM

If you have questions or would like to sign up, please contact Il Il Sat Prem

(1) Yogi Bhajan, Ph.D. The Aquarian Teacher: KRI International Kundalini Yoga Teacher Training Textbook Level One Instructor. Third Edition. Kundalini Research Institute, 2005.

09.12.2017 - 19.17 – 21.17 Uhr · Sacred Couple Space

mit Alisa Poplavskaya und Martin Schubert


19.17 – 21.17 Uhr · Sacred Couple Space

Sacred Couple Space

Couples Workshop:

Divine Feminine & Masculine Unity ♂♀♡

Many feel that growing spiritually is best achieved alone, free and unbound, as an individual. But throughout history there have been teachings and rituals for growing spiritually together and becoming stronger and an art of intimacy, recognising the divine feminine and masculine within each other. We have been inspired by Shiva and Shakti, but names are just indicators for the Mystery.

The couples will go through the Five Elements and other beautiful rituals that are aiding in seeing the divine and express gratitude for having one another in life.

All practices are designed in a way, so couples can take and integrate them in their lives after the workshop.

The couples will experience:

♢ Eye-to-Eye Meditation with aromatherapy and harmonizing frequency sounds

♢ Gratitude Practice

♢ United through a creative process

♢ Rituals of Connection/ Massage

♢ Blessings

♢ Hand massage

♢ Stillness

 ❊❊❊

The spiritual artist & social psychologist,  Alisa Poplavskaya and her husband, the author, coach and yoga teacher Martin Schubert share their insights of seeking the divine in each other, after having lived in the highly individualistic Western civilization as well as with the highly collectivistic Tamang, a shamanist-buddhist people in rural Nepal.

Price:

20 € per person, covering the rent, materials and energy exchange.

Registration via email:

alisa.poplavskaya@gmail.com

Join us ♡

Januar
06.01.2018 - Happiness Love · auf den Spuren der Zufriedenheit

Jan 2018 - Mai 2018 · mit Caroline Eder


Happiness Love · auf den Spuren der Zufriedenheit

Happiness Love | auf den Spuren der Zufriedenheit
Januar 2018 – Mai 2018


∞ Du wünschst dir eine Intensivierung deiner Yoga-Praxis
?
Yogi Bhajan hat das Glücklich sein zum Geburtsrecht erklärt.
Glücklich sein, dass umfasst viel mehr als das Erspüren des (relativ schnell verfiegenden) Gefühl des Glücks.
Glücklich sein heißt Zufriedenheit erleben, Glückseligkeit.

∞ die 7 Schritte, die es dafür braucht sind:

1. Comittment = Verbindlichkeit
2. Character = Charakter
3. Dignity = Würde
4. Divinity = Göttlichkeit
5. Grace = Anmut
6. Power to sacrifice = Selbstlosigkeit
7. Happiness = Glückseligkeit

∞ in diesem Programm zeigst du dich verbindlich
Der Wunsch nach Zufriedenheit/Veränderung/etc. ist so groß, dass du dich ihm verschreibst. Du gehst deiner Intention nach und verteidigst sie vor deinem inneren Schweinehund oder allen äußeren Widerständen. Sie ist der erste Schritt auf der Leiter zum Glück.
Du lernst dich dir selbst anzuvertrauen, eine tiefe Verbindung mit dir selbst einzugehen. Du wirst dir selbst zum besten Freund, zur besten Freundin.
Mit speziellen Übungsreihen werden wir an jedem Termin das Thema beleuchten und es erfahrbar machen. Die Meditation hilft das Erlebte zu verwurzeln.
Der Workshop schließt ab mit einem gemeinsamen Abendessen im Potluck-Style (jede/r bringt eine Kleinigkeit mit), sodass wir als Gruppe zusammen wachsen und ein Miteinander entsteht.
Mit Gleichgesinnten zusammenzusein macht halt am meisten Spaß.

∞ was bekommst du?
+ Skript, Tee und Snacks
+ Intensivierung deiner Praxis
+ Motivation
+ eine Kristall-Klangschalen-Praxis mit Carlos (Teil des Programms)

∞ Termine: Samstags, 15 – 18 Uhr

6.1.18 | 27.1.18 | 10.2.18 | 17.3.18 | 7.4.18 | 28.4.18 | 19.5.18

∞ Investition:
7 Termine
270,-€ (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 2.12.17)
300,-€ (regulär)

7 Termine ermäßigt (für StudentInnen, O·YOGA-Karten Besitzerinnen)
250,-€ (Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 2.12.17)
270,-€ (regulär)

1 Termin einzeln
55,-€

1 Termin einzeln ermäßigt (für StudentInnen, O·YOGA-Karten Besitzerinnen)
50,-€

Es ist ein Helferticket zu vergeben für 150,-€.

∞ Lehrerin: Caroline Sarab Prakash Kaur
Sarab Prakash Kaur bedeutet in der Übersetzung „sie wohnt im Licht ihrer Seele und macht die Menschen glücklich, die sie anschauen“. Und da das Glück schon im spirituellen Namen wohnt, möchte sie dich mit auf die Reise zum Glück nehmen. Seit 12 Jahren praktiziert sie Kundalini Yoga, seit 8 Jahren unterrichtet sie es. Neben fortlaufenden Kursen arbeitet sie als ganzheitliche Physiotherapeutin in Einzelarbeit.

Februar
22.02.2018 - 22.2.18 – 25.2.18 · WinterZauber · Retreat AUSGEBUCHT

mit Sasha Reinhold und Caroline Eder


22.2.18 – 25.2.18 · WinterZauber · Retreat AUSGEBUCHT

Donnerstag, 22.2.18 17 Uhr –
Sonntag, 25.2.18 12 Uhr

…zum Huldigen der Schönheiten des Winters…

Auch in diesem Winter findet unser WinterZauberRetreat in dem mystischmagischen Ort der Breitenteicher Mühle bei Angermünde statt.
Ein Ort zum Träumen, Ausruhen, Verweilen…dir selbst begegnen
wir bieten viel Yoga, Stille, Sauna und köstlich vegetarisches Essen.

Was dich erwartet:
Zeit für Dich mit langen Spaziergängen an der frischen klaren Luft
der schönen Winterwelten. Genießen und Entspannen pur
Ein paar Tage den Zauber, die Schönheiten der Winterzeit
mit uns genießen…und wenn du es wünschst mit
verschiedenen AyurvedaAnwendungen wie den tief
entspannenden GanzkörperÖlMassagen von Sasha, oder auch
einer Fuß/KopfGesichtsAnwendung von Johanna oder einer
wohltuenden Heilbehandlung von Caroline´s magischen Händen.
Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet mit
Doppelzimmern mit Einzelbetten und einige mit eigenem Bad.
Die kulinarische Verpflegung ist rein vegetarisch, biologisch,
raffiniert inspiriert aus verschiedenen Welten der
Köstlichkeiten.In der Sauna, die in einem alten Zirkuswagen untergebracht
ist, kannst du bis in deine innersten körperlichen Gefilde
zur Ruhe kommen. Erweckung der Lebensgeister gibt es in
einem riesigen hölzernen Badezuber unter freiem Himmel
beim Abtauchen ins eiskalte Wasser mit wohligem juchzen.ABLAUF:
Am Donnerstag beginnen wir mit einem ersten WillkommensYoga
und einem gemeinsamen Abendessen.
Freitag/Samstag beginnen wir den
Tag mit MorgenYoga. Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnen
die Anwendungen oder es gibt Raum und Zeit für ausgiebige
Spaziergänge. Das Mittagessen gegen 13.00 sorgt für das andere
leibliche Wohl. Der Nachmittag ist dann wieder der Vielfalt der
KörperAnwendungen gewidmet. Die Sauna kann auf Wunsch ab frühen Nachmittag angeschaltet werden. Und am Abend kann man sich vor dem Essen mit uns in die Stille setzen. Samstag gibt es auch am späten Nachmittag nochmal Yoga.

Der Sonntag bietet uns nach dem MorgenYoga ein abschließend gemeinsames, munteres und köstliches brunchen….

Es gibt wieder verschiedene Angebote zur Auswahl:
WinterZauber I…350€
3 Übernachtungen, Sauna, täglich Yoga, volle Verpflegung
WinterZauber II…420€
plus eine AyurvedaAnwendung von Sasha oder Johanna
oder eine Heilbehandlung von Caroline

(evtl. gäbe es auch die Möglichkeit von 2 Anwendungen)
Bei der Anmeldung einfach mitteilen, für welchen
WinterZauber und welche Art der Körperanwendung
du dich entschieden hast.

ANMELDUNG:
bei Caroline oder Sasha

lass Dich verzaubern…
wir freuen uns auf dich

März
01.03.2018 - 1.3.18 – 4.3.18 · WinterZauber 2.0 · Retreat AUSGEBUCHT

ein O·YOGA Retreat mit Sasha Reinhold und Caroline Eder


1.3.18 – 4.3.18 · WinterZauber 2.0 · Retreat AUSGEBUCHT

ZUSATZTERMIN
Donnerstag, 1.3.18 17 Uhr –
Sonntag, 4.3.18 12 Uhr

…zum Huldigen der Schönheiten des Winters…

Auch in diesem Winter findet unser WinterZauberRetreat in dem mystischmagischen Ort der Breitenteicher Mühle bei Angermünde statt.
Ein Ort zum Träumen, Ausruhen, Verweilen…dir selbst begegnen
wir bieten viel Yoga, Stille, Sauna und köstlich vegetarisches Essen.

Was dich erwartet:
Zeit für Dich mit langen Spaziergängen an der frischen klaren Luft
der schönen Winterwelten. Genießen und Entspannen pur
Ein paar Tage den Zauber, die Schönheiten der Winterzeit
mit uns genießen…und wenn du es wünschst mit
verschiedenen AyurvedaAnwendungen wie den tief
entspannenden GanzkörperÖlMassagen von Sasha, oder auch
einer Fuß/KopfGesichtsAnwendung von Johanna oder einer
wohltuenden Heilbehandlung von Caroline´s magischen Händen.
Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet mit
Doppelzimmern mit Einzelbetten und einige mit eigenem Bad.
Die kulinarische Verpflegung ist rein vegetarisch, biologisch,
raffiniert inspiriert aus verschiedenen Welten der
Köstlichkeiten.In der Sauna, die in einem alten Zirkuswagen untergebracht
ist, kannst du bis in deine innersten körperlichen Gefilde
zur Ruhe kommen. Erweckung der Lebensgeister gibt es in
einem riesigen hölzernen Badezuber unter freiem Himmel
beim Abtauchen ins eiskalte Wasser mit wohligem juchzen.
ABLAUF:
Am Donnerstag beginnen wir mit einem ersten WillkommensYoga
und einem gemeinsamen Abendessen.
Freitag/Samstag beginnen wir den
Tag mit MorgenYoga. Nach einem reichhaltigen Frühstück beginnen
die Anwendungen oder es gibt Raum und Zeit für ausgiebige
Spaziergänge. Das Mittagessen gegen 13.00 sorgt für das andere
leibliche Wohl. Der Nachmittag ist dann wieder der Vielfalt der
KörperAnwendungen gewidmet. Die Sauna kann auf Wunsch ab frühen Nachmittag angeschaltet werden. Und am Abend kann man sich vor dem Essen mit uns in die Stille setzen. Samstag gibt es auch am späten Nachmittag nochmal Yoga.

Der Sonntag bietet uns nach dem MorgenYoga ein abschließend gemeinsames, munteres und köstliches brunchen….

Es gibt wieder verschiedene Angebote zur Auswahl:
WinterZauber I…350€
3 Übernachtungen, Sauna, täglich Yoga, volle Verpflegung
WinterZauber II…420€
plus eine AyurvedaAnwendung von Sasha oder Johanna
oder eine Heilbehandlung von Caroline

(evtl. gäbe es auch die Möglichkeit von 2 Anwendungen)
Bei der Anmeldung einfach mitteilen, für welchen
WinterZauber und welche Art der Körperanwendung
du dich entschieden hast.

ANMELDUNG:
bei Caroline oder Sasha

lass Dich verzaubern…
wir freuen uns auf dich

Homepage Part 5 – Preise

Preise

Behandlung

30 Min 35 €*
45 Min 50 €*
60 Min 60 €*
Angebot 5er Karte
5 x 60 Min 275 €*

Eine detaillierte Auflistung der Behandlungen und Preise findest du hier.

* Bitte beachte, dass die Preise je nach Therapeutin und Anwendung variieren können. Nimm am besten vor der Behandlung Kontakt mit deiner Therapeutin auf, um diese oder andere Fragen zu klären.

YOGA

Drop-In 15 € / 12 €*
Probestunde 10 € / 8 €*
Kennenlernkarte 30 € (4 Termine, 4 Wochen gültig, einmalig nutzbar)
5er Karte 70 € / 55 €* (6 Wochen gültig)
10er Karte 130 € / 110 €* (12 Wochen gültig)

* Bitte beachte, dass die Preise je nach Kurs etwas variieren können. Nimm am besten vor der Stunde Kontakt zu deiner/m Wunsch-LehrerIn auf, um diese oder andere Fragen zu klären.

Solltest du nur für einen Kurs Interesse haben, sprich mit deiner Yogalehrerin, eine Studiokarte ist dann nicht nötig.

Homepage Part 6 – Kontakt

Kontakt